Unserer Geschichte

1947
gründeten Ernst und Margarete Fränkel unseren Familienbetrieb. Anfänglich kultivierten Sie Gemüse
und Schnittblumen in Gewächshäusern und Frühbeeten.

1981
übernahmen Karl-Heinz und Doris Fränkel unser Unternehmen, Sie stiegen um auf Topfpflanzen
und erweiterten den Bereich Floristik. Im darauffolgenden Jahr wurde mit dem Bau moderner Gewächshausflächen begonnen und es entstand ein neuer Blumenladen, welcher zuvor im Wohnhaus untergebraucht war.

2005
erfolgte die Übergabe von 3000m² Gewächshausfläche und 3000m² Kultur- bzw. Freilandfläche an
Maik Fränkel. Durch die Erweiterung und Modernisierung im Frühjahr 2013 ist unsere Verkaufsfläche
auf 280m² angewachsen.

 

Kleine Zeitreise gefällig?
Hier finden Sie Fotos aus 66 Jahren Gärtnerei Fränkel. Zur Bildergalerie »